Hundeschule Talk2Dogs
Ihre Hundeschule in Hamminkeln


Unser Welpenkurs 


Ihr habt einen kleinen Welpen bekommen und möchtet eine vertrauensvolle Bindung zu ihm aufbauen? Ihr möchtet, dass er sich an euch orientiert und euer alltagstauglicher Begleiter wird? Dann seid ihr bei uns genau richtig!


Bereits in den ersten Wochen wird der Grundstein in der Erziehung gelegt. Die Kleinen sollten in dieser Zeit lernen, dass Ihre Umwelt nichts Schlimmes zu bieten hat. Das heißt, gut dosierte Umweltreize sollten in keinem Training fehlen. In unserem Welpenkurs finden daher auch Waldspaziergänge statt und evtl ein Training in der Stadt.


Da wir keine Welpenspielgruppe anbieten, ist bei uns das Welpenspiel nur kurz, gut dosiert und mit ausgewählten Spielpartnern. Welpen untereinander lernen nicht viel voneinander und was sie auf keinen Fall lernen sollten : „Ich hau mal drauf“. Sprich, sie sollen nicht lernen, andere Welpen unterzubuttern. Außerdem sage ich immer gerne :“Nach müde kommt doof“! Wenn Welpen müde sind, z.B. nach einer anstrengenden Welpenstunde, brauchen sie in erster Linie Schlaf und nicht eine Extrarunde „wir toben bis der Arzt kommt“. Hier findet oft eine Überforderung unserer Kleinen durch die Halter statt.


Das Freispiel unter den Welpen wird durch uns gut beobachtet, begleitet und erklärt.
Wir vermitteln in unseren Welpenkursen die ersten Grundsignale, die die Kleinen in einer schönen Lernatmosphäre und mit ganz viel Spaß erlernen.


Die Zweibeiner lernen, wie sie ihrem Hund Sicherheit geben und damit das Vertrauen zu ihren Menschen stärken.
Da das Grenzen setzen auch eine wichtige Rolle spielt, gehört auch dies zu unseren Inhalten. Wie und wann setze ich in der richtigen Intensität eine Grenze?


Als kleines Extra bekommt jeder Welpe zum Ende des Kurses eine kleine Überraschung.
On Top findet eine Theorie-Stunde via ZOOM statt, in der Ihr all eure Fragen zum Thema „Welpenerziehung“ stellen könnt.


Inhalte des Welpenkurses sind:
Wie lernen Hunde
Aufmerksamkeitssignal
sitz
platz
steh
bleib
Decke (Ruhesignal)
Markertraining
Rückruf
Tierarzt-Training
an der Leine laufen/ erstes Fußlaufen
Umwelttraining (verschiedene Untergründe, verschiedene optische Reize werden präsentiert).


Wo wird trainiert?
In der Hundeschule
Im Wald
In der Stadt
1 Theorie-Stunde via ZOOM


Was braucht Ihr für den Welpenkurs?
ein gut sitzendes Brustgeschirr
Leckerchen
normale Führleine (keine Flexi-Leine)
Grundimmunisierung des Welpen


Hier können Sie sich direkt verbindlich anmelden: